Kategorie-Archiv: Vereinsnachrichten

Verschoben!!! Erste Hilfe Kurs am Kind

Die Kindergruppe organisiert am 18.03.2020  von 18.00 – 21.30 Uhr einen Erste Hilfe Kurs am Kind im Feuerwehrhaus Kfurt (1.OG).

In diesem 3,5 Stunden Kompakt-Kurs lernt Ihr alles, was Ihr bei einem Notfall wissen müsst.

Dieser Kurs ist speziell für Eltern und Interessierte, die häufig mit Kindern und Säuglinge zu tun haben.

Um später handlungsfähig zu sein, kann das Gelernte an einem Übungsphantom umgesetzt werden.

Kursinhalte:

-Maßnahmen bei Atemstörungen und Bewusstlosigkeit

-Stabile Seitenlage

-Herz- Lungen-Wiederbelebung

-Verschlucken von Fremdkörpern

-Vergiftungen

-Plötzlicher Kindstod

-Pseudokrupp und Asthma

Weitere Themen/Fragen sind willkommen.

Die Kursgebühr beträgt 38,00€, Kursmaterial wird gestellt.

Jeder Teilnehmer erhält eine anerkannte Kursbescheinigung.

Fragen und Anmeldung unter: Nadja Krosche, Tel. 07121 6952594

oder per Mail: kindergruppe-kfurt@gmx.de

Jahreshauptversammlung 2020

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Vereins Kindergruppe e.V. im Krabbelraum im Martinshaus wurde am 28.01.2020 an das vergangene Kindergruppenjahr erinnert. Der Verein beteiligte sich 2019 durch die Markungsreinigung und das Sommerferienprogramm am Gemeindegeschehen. Weiter wurden das Osterbasteln für Kinder von 3- 6 Jahren angeboten. Der Laternenlauf musste 2019 leider aufgrund des schlechten Wetters ausfallen.

Die Tiger wurden zum 31.12.2019 aufgelöst.

Hewen Chami stellte den Kassenbericht vor und erhielt eine einwandfreie Buchführung bescheinigt.

Der komplette Vorstand wurde einstimmig von den anwesenden Vereinsmitgliedern entlastet.

Anschließend erfolgte die Neuwahl des Vorstandes, welcher sich nun wie folgt zusammensetzt:

1. Vorsitzende Nadja Krosche (Thema Krabbelgruppen)
2. Vorsitzende Isabelle Wiltgen (Thema 5-Tages-Gruppe)
3. Vorsitzende nicht besetzt
Kassenwartin Nina Balbach-Schindele
Schriftführerin Sandra Hecher
Beisitzerin Irina Appenzeller
Beisitzerin Katja Steimle- Ordon
Kassenprüferin Hewen Chami

Gembiot_20200205_JHV

v.l.n.r.: Irina Appenzeller (Beisitzerin), Katja Steimle- Ordon (Beisitzerin), Sandra Hecher (Schriftführerin), Isabelle Wiltgen (2. Vorsitzende), Nina Balbach- Schindele (Kassenwartin), Hewen Chami (Kassenprüferin), Herr Haug – nicht im Bild: Nadja Krosche (1. Vorsitzende)

Wir danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Kathrin Dorsch, Tina Drüppel, Hewen Chami und Matthias Beer ganz herzlich für ihr Engagement.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches und schönes Kindergruppenjahr 2020.

 

Laterne, Laterne – Sonne Mond und Sterne …

… unser diesjähriger Martinsumzug

findet am Freitag, den 08. November statt.

Los geht es um 17 Uhr am Martinshaus.

 

Zuerst singen wir für die Bewohner des Martinshauses, danach laufen wir eine Runde mit unseren Laternen. Dabei singen wir an mehreren Stationen mit den Kindern.

 

Anschließend wollen wir uns am Martinshaus mit Hot Dog, Glühwein und Punsch aufwärmen.

 

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf viele Teilnehmer!

 

Wir bitten euch, eigene Tassen mitzubringen!

Bei starkem Regen muss der Laternenumzug leider ausfallen, dies wird hier auf unserer Homepage und mit einem Aushang ersichtlich gemacht.

Indianernachmittag

Unser Indianernachmittag im Rahmen des Kinderferienprogrammes war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg!

Am Freitag, den 9. August trafen wir uns im Volksbänkle. Die zwanzig Kinder konnten es kaum erwarten, endlich richtige Indianer zu werden.

Mit viel Kreativität und Eifer wurden in zwei Gruppen Stofftaschen bemalt. Zusätzlich durfte jedes Kind noch ein Armband oder eine Halskette basteln.

Der bemalte Kopfschmuck und die Kriegsbemalung im Gesicht machten die kleinen Indianer dann so richtig perfekt!

Nach so viel gelungener Bastelarbeit durften sich dann unsere kleinen Indianer bei Getränke und Muffins vor einem Tipi im Garten erholen oder noch etwas toben.

Bepackt mit Ihren tollen Mal-und Bastelarbeiten traten dann die Kinder gut gelaunt mit Ihren Eltern den Heimweg an.

Wir bedanken uns bei allen, die an dem gelungenen Nachmittag mitgewirkt haben und freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Osterbasteln am 12.04.2019

Am Freitagnachmittag war es wieder soweit. 19 kleine und große angehende Ostereierverzierer und Grußkartenzauberer stürmten hochmotiviert in die Tigerräume im Volksbänkle.

In zwei Gruppen wurden sehr konzentriert phantasievolle Ostergrußkarten gestaltet und ausgeblasene Eier mit unterschiedlichen Elementen, wie Farben, Glitzer und Stempelstiften verziert. Außerdem gab es unterschiedliche Motive, aus denen tolle Fensterbilder gebastelt werden konnten.

Um sich nach getaner Arbeit zu stärken, gab es Muffins, Popcorn, Gummibärle und Apfelschorle. So traten alle kleinen und großen Bastler satt und zufrieden die Heimreise an.

Wir danken allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung an diesem rundum gelungenen Nachmittag und freuen uns auf das ein oder andere bekannte Gesicht zum Sommerferienprogramm.

Jahreshauptversammlung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Vereins Kindergruppe e.V. im Volksbänkle wurde am 23.01.2019 an das vergangene Kindergruppenjahr erinnert. Der Verein beteiligte sich 2018 durch die Markungsreinigung, dem Dorfstraßenfest, das Sommerferienprogramm und dem Weihnachtsmarkt am Gemeindegeschehen. Weiter wurden das Osterbasteln für Kinder, ein Sommerfest im Rahmen des 10-jährigen Spatzenjubiläums und der Laternenlauf angeboten. Auch vierteljährliche Stammtische gehörten zu den zahlreichen Aktivitäten.

Matthias Beer stellte den Kassenbericht vor und erhielt eine einwandfreie Buchführung bescheinigt.

Der komplette Vorstand wurde einstimmig von den anwesenden Vereinsmitgliedern entlastet.

Abschließend erfolgte die Neuwahl des Vorstandes, welcher sich nun wie folgt zusammensetzt:

1.     Vorsitzende nicht besetzt (Thema Krabbelgruppen)

2.    Vorsitzende Kathrin Dorsch (Thema 5-Tages-Gruppe)

3.    Vorsitzende Tina Drüppel (Thema 2-Tages-Gruppe)

Kassierer Hewen Chami

Schriftführerin Sandra Hecher

Beisitzerin Matthias Beer

Beisitzerin Andrea Auerswald

Wir danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Jessica Junger, Eva Grosgeorge, Stefanie Fischer, Isabella Czech und Nawel Adouni ganz herzlich für ihr Engagement.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches und schönes Kindergruppenjahr 2019.