Kategorie-Archiv: Vereinsnachrichten

Jahreshauptversammlung der Kindergruppe e.V.

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Vereins Kindergruppe e.V. im Volksbänkle erinnerten am 25.01.2017 die Vorstände Regina Waag, Eva Grosgeorge und Diana Rieger an das vergangene Kindergruppenjahr. Der Verein beteiligte sich 2016 an der Markungsreinigung, am Sommerferienprogramm, am Dorfstrassenfest und am Weihnachtsmarkt. Außerdem gab es ein Osterbasteln für Kinder, einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind, ein Sommerfest und den Laternenlauf. Auch vierteljährliche Stammtische gehörten 2016 zu den zahlreichen Aktivitäten.

Matthias Beer stellte den Kassenbericht vor und erhielt eine einwandfreie Buchführung bescheinigt.

Der komplette Vorstand wurde einstimmig von den anwesenden Vereinsmitgliedern entlastet.

Abschließend erfolgte die Neuwahl des Vorstandes, welcher sich nun wie folgt zusammensetzt:

1. Vorsitzende Jessica Junger (Thema Krabbelgruppen)
2. Vorsitzende Eva Grosgeorge (Thema 5-Tages-Gruppe)
3. Vorsitzende Diana Rieger (Thema 2-Tages-Gruppe)
Kassierer Matthias Beer
Schriftführerin Sandra Hecher
Beisitzerin Simone Helle-Rist
Beisitzerin Stefanie Fischer

Vorstand_2017

v.l.n.r.: Simone Helle-Rist, Stefanie Fischer, Sandra Hecher, Jessica Junger, Eva Grosgeoerge, Diana Rieger, Matthias Beer

Wir danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Regina Waag, Daniela Rösch und Stephanie Zellmer ganz herzlich für ihr Engagement.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches und schönes Kindergruppenjahr 2017.

Schon jetzt möchten wir auf die anstehende Markungsreinigung am 18. März 2017 hinweisen.

Außerordentliche Mitgliederversammlung der Kindergruppe e.V.

Aufgrund des Ausscheidens unserer 3. Vorsitzenden und einer Satzungsänderung wurde am 01. August 2016 eine Außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen.

Nach der Begrüßung der anwesenden Mitglieder durch Regina Waag wurde die Satzungsänderung zu §7 Mitgliedsbeitrag und §11 Vorstand des Vereins von den anwesenden Mitgliedern zugestimmt.

Katja Schröder wurde als ausscheidende 3. Vorsitzende entlastet. Für ihre Position wurde Diana Rieger einstimmig als neue 3. Vorsitzende (Tigergruppe) gewählt.

Da zum Punkt Verschiedenes keine Anträge eingegangen sind, konnte Regina Waag die Außerordentliche Mitgliederversammlung schließen.

Wir danken Katja Schröder ganz herzlich für ihr Engagement und wünschen ihr alles Gute!

Vorstand2_2016

v.l.n.r.: Daniela Rösch (Beisitzerin), Matthias Beer (Kassier), Diana Rieger (3. Vorsitzende), Regina Waag (1. Vorsitzende), Eva Grosgeorge (2. Vorsitzende)
Es fehlen: Stephanie Zellmer (Beisitzerin), Sandra Hecher (Schriftführerin)

Vereinsaktivitäten zur Erbringung der Arbeitsdienste

  • Osterbasteln ; im Zeitraum der Osterferien, nachmittags ca. 14.00-18.00 Uhr
  • Dorfstraßenfest ; im Juli, Zeitfenster ca. 12.00 -20.00 Uhr
  • Sommerferienprogramm; in den Sommerferien, nachmittags ca. 14.00-18.00h
  • Laternenlauf; in der Laternenzeit, ca. 16.00-19.00 Uhr
  • Weihnachtsmarkt; am Samstag des ersten Advent, Zeitfenster ca. 10.00-20.00 Uhr

Die Schichten sind in der Regel 1,5- 2,0 Stunden kurz, oft mit den eigenen Kindern machbar, immer kurzweilig, machen Freude und wenig Arbeit und sind zum Wohl und Spaß unserer Kinder.

Jedes Mitglied/ jede Familie muss laut Satzung einmal im Jahr einen Dienst leisten.
Wer nach dem Stichtag am 30.09. in den Verein eintritt oder vor dem 31.03. austritt (oder zum passiven Mitglied wird), muss in dem Kalenderjahr keinen Dienst mehr leisten.
Am Ende des Jahres wird den Mitgliedern, die keinen Dienst geleistet haben der Ablösebetrag in Höhe von derzeit 25 Euro eingezogen.

Bei Fragen rund um die Arbeitseinsätze wendet euch bitte an unsere
Schriftführerin Sandra Hecher (07121/1363699)

Satzungsänderung

bei der Mitgliederversammlung am 25.01.2016 wurde eine Satzungsänderung von §7 Absatz 4 und 5 einstimmig beschlossen und am 08.04.2016 durch das Amtsgericht Stuttgart genehmigt und eingetragen.

Diese Satzungsänderung besagt, dass alle aktiven Mitglieder Arbeitseinsätze bei anfallenden Vereinsarbeiten abzuleisten haben oder hierfür ein Ablösebetrag zu erbringen ist.

Aktive Mitglieder sind alle Familien, deren Kinder bei der Krabbelgruppe, Tigergruppe oder den Schlossspatzen angemeldet sind.

Der Arbeitseinsatz besteht aus einem Arbeitsdienst pro Jahr (durchschnittlich ca. 2 Stunden) bei einer unserer zahlreichen Vereinsaktivitäten wie z.B. Osterbasteln, Kinderferienprogramm, Dorfstraßenfest, Weihnachtsmarkt oder unserem Laternenlaufen.

Der derzeitige Ablösebetrag beträgt 25€ und wird am Ende des Jahres, bzw. zu Beginn des Folgejahres eingezogen.

Ein detailliertes Infoblatt zu den Arbeitseinsätzen wird in den nächsten Tagen in allen Gruppenräumen ausgehängt und findet ihr zusätzlich auch auf unserer Homepage.

Rege Beteiligung bei der Markungsreinigung

Ein herzlicher Dank geht an alle großen und kleinen Helfer bei der Markungsreinigung! Zusammen mit der KERNI trotzten rund 20 Erwachsene und 30 Kinder der Kälte und machten sich samt Kinderwagen, Dreirad und Laufrad am Samstag äußerst motiviert daran, den umherliegenden Müll einzusammeln. Die Rote Wurst, als Dankeschön von der Gemeinde, hat uns anschließend allen gut geschmeckt.

Markungsreinigung_2016

Osterbasteln im Volksbänkle

Das Osterbasteln am Freitag, den 18. März, war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Zügig waren alle Plätze belegt und wir freuten uns alle auf einen tollen Bastelnachmittag.

In zwei Gruppen wurden mit viel Kreativität und Eifer Eiermobiles beklebt, Kresse gesät, Eier bemalt und Osterküken gebastelt. Nach einer kleinen Stärkung mit Muffins und Getränken wurde gut gelaunt der Heimweg angetreten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern, die an dem gelungenen Nachmittag mitgewirkt haben.

Osterbasteln_2016

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Vereins Kindergruppe e.V. herzlich zur Jahreshauptversammlung im Jahr 2016 ein. Die Versammlung findet statt am

Montag, den 25. Januar 2016, um 20 Uhr im Volksbänkle.

Unsere Tagesordnung:

  1.  Eröffnung der Mitgliederversammlung durch die Vorsitzende
  2. Jahresbericht des Vorstands
  3. Kassenbericht
  4. Bericht des Kassenprüfers
  5. Entlastung des Vorstands
  6. Satzungszusatz_2016: Arbeitsdienste für aktive Mitglieder (s. Link oder unten)
  7. Festsetzung des Umfangs der in TOP6 geregelten Einsätze und Festsetzung eines Abgeltungsbeitrages
  8. Neuwahl der Mitglieder des Vorstands
  9. Planungen für das Jahr 2016, Termine
  10. Verschiedenes

Im Anschluss gibt es Sekt und ein kleines Buffet zum gemütlichen Ausklang der Jahreshauptversammlung. Wir freuen uns über rege Beteiligung, daher sind Vorschläge von Vereinsmitgliedern für den Top. 10 (Verschiedenes) und Wahlvorschläge immer willkommen. Wenn möglich bitten wir, diese vor der Versammlung einem Mitglied des Vorstands mitzuteilen.

Bitte erscheint zahlreich, damit der Verein auch in Zukunft aktiv sein und Angebote für Familien mit kleinen Kindern in Kirchentellinsfurt machen kann.

 

Anlage zum Tagesordnungspunkt 6 „Änderung der Vereinssatzung bezüglich Beitragspflichten“ der Mitgliederversammlung des Vereins Kindergruppe e.V. Kirchentellinsfurt, am 25.01.2016:

Folgender Zusatz zu §7 wird vom Vorstand vorgeschlagen (Änderung ist fett gedruckt):

§7 Mitgliedsbeitrag

(1)Es ist jährlich ein Mitgliedsbeitrag zu leisten; die Höhe bestimmt die Mitgliederversammlung.

(2)Der Mitgliedsbeitrag ist jährlich im Voraus zu Beginn des Geschäftsjahres zu zahlen und wird in der Regel per Einzugsermächtigung entrichtet.

(3)Bei vorzeitigem Austritt werden keine Beiträge zurückerstattet.

(4)Für anfallende Vereinsarbeiten sind Arbeitseinsätze von den aktiven Mitgliedern oder ein entsprechender Ablösebetrag zu erbringen. Der Umfang der Arbeitseinsätze und die Höhe des Ablösebetrages werden von der Mitgliederversammlung festgelegt. Dieser darf nicht höher sein als das zweifache des jährlichen Mitgliedsbeitrages Abs. (1).

(5)Der Ablösebetrag wird am Ende des Geschäftsjahres oder zu Beginn des folgenden Geschäftsjahres in der Regel per Einzugsermächtigung entrichtet.

 

Auch in diesem Jahr

war unser Stand auf dem Weihnachtsmarkt wieder gut besucht. Leider hat unsere Popcornmaschine ihren Dienst versagt, so dass wir etwas improvisieren mussten, aber Glühwein, Punsch und Lebkuchenherzen fanden wieder viele Abnehmer. Wir bedanken uns bei allen freiwilligen Helfern, die einen reibungslosen Ablauf möglich gemacht haben und wünschen all unseren Mitgliedern und Freunden frohe Weihnachten und alles Gute für 2016.

Weihnachtsmarkt_2015

Indianernachmittag beim Sommerferienprogramm

Viel los war am Dienstagnachmittag, 04. August, als viele kleine, angehende Indianer in den Räumen der Tiger im Volksbänkle eintrudelten. In zwei Gruppen wurden voller Eifer T-Shirts bedruckt, sowie ein Indianer-Kopfschmuck hergestellt und eine Indianer-Kette gebastelt. Zur großen Freude der Kinder gab es in diesem Jahr dann sogar noch eine richtige Indianer-Bemalung.

Nachdem sich die Kinder mit Muffins und Saftschorle gestärkt hatten, traten die kleinen Indianer dann den Heimweg an. Wir sagen Vielen Dank an alle Helfer und Muffin-Bäcker. Es war wieder mal ein rundum gelungener Nachmittag.

Indianer_1

Indianer_2

Jahreshauptversammlung der Kindergruppe e.V.

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Vereins Kindergruppe e.V. im Martinshaus konnte die Vorsitzende Maxie Lenz 14 Mitglieder begrüssen. Der Bürgermeister, Herr Haug, ließ sich krankheitshalber entschuldigen.

Als Erstes erinnerten die Vorstände Maxie Lenz, Heike Knoblich und Sonja Bartschat an das vergangene Kindergruppenjahr. Der Verein beteiligte sich 2014 an der Markungsreinigung, dem Kinder- und Jugendtag, am Sommerferienprogramm, am Dorfstrassenfest und am Weihnachtsmarkt. Ausserdem gab es ein Osterbasteln für Kinder, einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind, ein Frühlingsfest und den Laternenlauf. Auch vierteljährliche Stammtische gehörten 2014 zu den zahlreichen Aktivitäten dazu.

Im Anschluss daran stellte die Kassiererin Annette Neuscheler den Kassenbericht vor und erhielt von der Kassenprüferin eine einwandfreie Buchführung bescheinigt.

Daraufhin wurde der komplette Vorstand einstimmig von den anwesenden Vereinsmitgliedern entlastet.

Abschließend erfolgte die Neuwahl des Vorstandes, welcher sich nun wie folgt zusammensetzt:

  1. Vorsitzende Maxie Lenz (Thema Krabbelgruppen)
  2. Vorsitzende Heike Knoblich (Thema 5-Tages-Gruppe)
  3. Vorsitzende Regina Waag (Thema 2-Tages-Gruppe)

Kassiererin Annette Neuscheler
Schriftführerin Stefanie Schneider
Beisitzerin Corinna Uhlig
Beisitzerin Kerstin Nagel-Luik

Wir danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Sonja Bartschat, Caroline Haas, Dagmar Beckert und Stavroula Kolb ganz herzlich für ihr Engagement und wünschen dem neuen Vorstand ein erfolgreiches und schönes Kindergruppenjahr.

Vorstand_2015

Schon jetzt möchten wir auf die anstehende Markungsreinigung am 21. März und den nächsten Stammtisch am 01. April im “La Cascina” hinweisen. Alle Mitglieder und Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.

Der Vorstand